Auszeichnungen für die Citroën DS-Linie

download-pdf
download-image
download-all
Do, 13/06/2013 - 09:59
Seit ihrer Markteinführung vor mehr als drei Jahren erfreut sich die Citroën DS-Linie immer größerer Beliebtheit. Mit weltweit 350.000 verkauften Fahrzeugen ist die DS-Linie nicht nur ein kommerzieller Erfolg – den DS-Modellen wurden zudem zahlreiche Auszeichnungen verliehen. Ob in China oder in Europa – die Autos und Concept Cars der DS-Linie beeindrucken. Die bislang letzten Auszeichnungen: „Best Revealing Car Award“ für den Wild Rubis in China, „Best Supermini 2013“ für den Citroën DS3 in Großbritannien, „Allrad-Hybridauto des Jahres 2013“ für den DS5 in Deutschland.

DS in China, ein viel beachteter Auftritt

DS, vor knapp einem Jahr auf dem weltweit größten Automobilmarkt China eingeführt und bei den chinesischen Kunden als eigenständige Marke positioniert, sorgte auf dem letzten Salon von Shanghai mit dem Concept Car Wild Rubis für eine Sensation. Der Wild Rubis, gebündelte Technologie mit markantem und raffiniertem Design, erhielt den „Best Revealing Car Award“ der chinesischsprachigen Autozeitschrift BitAuto sowie die Auszeichnung „Best Concept Car“ des Magazins Netease. DS World, der weltweit erste DS Flagship Showroom in Shanghai, erhielt ebenfalls einen Preis, nämlich den als „Best Service Agency“.

Für ausführlichere Informationen klicken Sie bitte auf „Download“.

 
Scroll