60 Jahre DS: Beginn der Jubiläumsfeierlichkeiten

download-pdf
download-image
download-all
Do, 22/01/2015 - 14:11
In diesem Jahr feiert die „Déesse“, die legendäre „Göttin“ aus dem Jahr 1955, ihren 60. Geburtstag. Die historische „Déesse“, der DS 3 WRC und Sébastien Loeb läuten gemeinsam mit der Marke das Jubiläum des legendären Fahrzeugs ein und begleiten zugleich die Einführung der Marke DS. Sie alle werden in diesem Monat in Monte-Carlo vertreten sein: Sébastien Loeb bestreitet die 83. Rallye Monte-Carlo mit dem DS 3 WRC; die DS 21 wird in wenigen Tagen bei der 18. Rallye Monte-Carlo Historique an den Start gehen. Verschiedene Treffen, Messen und weitere Veranstaltungen prägen das Jubiläumsjahr, für das die Marke DS noch weitere Überraschungen vorsieht.

Am 6. Oktober 1955 hatte die DS 19 unter dem Glasdach des Grand Palais in Paris ihren ersten Auftritt. Mit 12.000 Kaufverträgen an nur einem Tag löste das Fahrzeug einen Ansturm aus, den es so noch nie gegeben hatte. Ihr Design und ihre Spitzentechnologien machten die „Déesse“ zu einem legendären Fahrzeug, das noch heute begeistert. „Den Geburtstag der historischen ‚Déesse‘ zu feiern, während zugleich DS in das erste vollständige Jahr als eigene Marke geht, lag für uns auf der Hand. Dieses Fahrzeug bildet das außergewöhnliche Erbe der Marke, auf dem wir aufbauen, um unseren Kunden Fahrzeuge anzubieten, die außergewöhnliches Design mit Technologien, Komfort mit Fahrerlebnis, edlen Materialien, Raffinesse sowie Liebe zum Detail vereinen“, erläutert Yves Bonnefont, Generaldirektor der Marke DS. Das 60-jährige Jubiläum wird über das ganze Jahr hinweg rund um die Welt mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll