DS 6WR: Wild und erlesen

download-pdf
download-image
download-all
Di, 15/04/2014 - 09:09
Anlässlich der Peking Motor Show wird die Marke DS ein kraftvolles und zugleich erlesenes neues Modell enthüllen: den DS 6WR. Dieses Premium SUV ist vom Concept Car Wild Rubis inspiriert. Mit seinem einzigartigen und unverwechselbaren Design voller Fantasie, Emotion und Verarbeitung in Ausnahmequalität trägt es die DNA der DS-Modelle. Das kraftvolle und ausdrucksstarke Modell setzt die Geschichte von DS in China fort. Nach dem DS 5LS stellt dieses erste SUV eine weitere Etappe in der Entwicklung der Marke DS in China und weltweit dar.

Der DS 6WR wurde in Paris, der Metropole des Luxus und der Mode, entworfen. Er ist ein neuer Ausdruck von DS: rebellisch, wild, perfektionistisch und raffiniert zugleich. Seine einzigartige Silhouette vereint die kraftvolle Linienführung eines SUV mit der Raffinesse von DS.

Kraftvolle und rassige Linienführung

Wie das Concept Car Wild Rubis, das eine Vorschau auf das neue hochwertige SUV gab, zeichnet sich der DS 6WR durch ein spektakuläres und muskulöses Design aus mit fließenden Formen und vollendeter Homogenität.

Die jüngste Kreation der Marke DS ist 4,55 m lang, 1,86 m breit und 1,61 m hoch. Der Radstand ist mit 2,73 m außergewöhnlich lang. Die großzügigen Maße sind Ausdruck von Leistung und Stärke und machen zugleich Lust einzusteigen. Sie erfüllen damit genau jene Wünsche an Leistung und Vielseitigkeit, die Kunden im Segment der hochwertigen SUV haben. Mit seinen weit am Rand der Karosserie stehenden 19-Zoll-Rädern, lässt dieses SUV erahnen, welch bemerkenswertes Fahrerlebnis auf die Insassen wartet.

Der DS 6WR verfügt darüber hinaus über die Technologie Grip Control. Diese sorgt für optimale Traktion auf allen erdenklichen Untergründen und macht einen Allradantrieb nicht erforderlich. Zudem trägt die Technik zum sparsameren Umgang mit Kraftstoff und damit zu einer Verringerung der CO2-Emissionen bei. Der DS 6WR bietet Spitzentechnologie mit Motoren wie dem e-THP 160 und dem THP 200 mit sequenzieller Direkteinspritzung durch eine Hochdruckpumpe und Twin-Scroll-Turbolader. Beide Motorisierungen sind mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe verbunden.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll